Wahlprogramm 2014

Wir Piraten setzen uns seit unserer Gründung für eine transparente und bürgernahe Politik ein. Wir fordern für alle nachvollziehbar dokumentierte politische Entscheidungsprozesse.
Wir wollen allen Bürgern Möglichkeiten zur politischen Diskussion und Mitbestimmung geben. Politik betrifft die Lebensumstände jedes einzelnen Menschen und darf auch von ihm mitgestaltet werden.

Wir Piraten stehen für die Freiheit des Einzelnen und treten dafür ein, dass jeder Bürger sein Leben so gestalten kann, wie er es für richtig hält, solange er die Würde und Freiheit des Anderen achtet.
Die Voraussetzung für eine freie Entfaltung der Persönlichkeit ist eine stets geschützte Privatsphäre. Die Piraten sehen sich als Garant dafür, dass der Schutz der Privatsphäre im kommunalen Bereich höchste Priorität hat.

Die moderne Informationstechnologie bietet im Hinblick auf die direkte Beteiligung an Diskussionen und Debatten eine breite Palette von Möglichkeiten der Umsetzung an, die wir zugunsten der Transparenz ausschöpfen versuchen. Wir leben jedoch nicht nur im Internet – unsere Forderungen betreffen alle Bürger und unsere Treffen stehen allen offen. Dieses Miteinander prägt unser Verständnis von Demokratie.

Transparenz und Bürgerbeteiligung sind ein Leitfaden für unsere Politik und der Grundstock, auf dem dieses Wahlprogramm entstanden ist und sich weiter entwickeln wird.

Zu den einzelnen Themen